5KM Langstrecken Funkschalter Mit 1 AC Eingang und Potentialfreier Ausgang (Modell 0020689)

Normaler Preis €105,00

Video:

Einführung den 5km 1 Kanal AC Trockener Relaisausgang FunkSchalter

Lieferumfang:
1 x FunkSchalter : (S1UW-AC-ANT3 & CC-1 / CC-2)
1 x Bedienungsanleitung

Einführung:
Dieser Empfänger ist ein Fernschalter mit sehr großer Reichweite. Es wurde von der drahtlosen LORA-Kommunikationstechnologie (Long Range) entwickelt und verfügt daher über einen ultralangen Arbeitsabstand, eine ultrahohe Empfangsempfindlichkeit, eine hervorragende Entstörungsfähigkeit und einen geringeren Stromverbrauch. Es verwendet einen Transceiver-Chip, um die bidirektionale Kommunikation zu implementieren. Sein idealer Arbeitsabstand beträgt bis zu 5 Kilometer, was ein hervorragendes Gerät für die Fernsteuerung und Fernkommunikation ist.

Anwendung:
Dieser Empfänger ist ein elektrisches Gerät mit trockenem Relaisausgang, es und der Sender bilden ein Empfänger Sender System. Dieses System kann in allen Arten von Industrie automation, Landwirtschaft, Haus, Fabrik, Haus, Bauernhof, Fahrzeug, Schiff, Offshore-Betrieb, Luftfahrzeug usw. Es kann AC oder DC Geräte an Land, zu Wasser und in der Luft fernsteuern, wie Lichter, Sirenen, Schlösser, Motoren, Ventilatoren, Winden, Jalousien, Linearantriebe, Türen, Fenster, Elektromagnetventile, Sicherheitsalarm und Geschäftsschilder. Die Anwendungen sind endlos.

Merkmal:
Drahtlose Steuerung, einfach zu installieren.
Super langer Arbeitsbereich: Mit dem Sender bilden einen ein kompletten Set, der maximale Arbeitsabstand darf 5000 Meter betragen im Freifeld sein.
Wasserdicht: Der Empfänger hat wasserdichte Gehäuse und wasserdichter Steckverbinder. Es kann im Freien installiert werden.
Universaleingang: Unterstützung AC 110V (110V~120V) verwendet in USA, Kanada usw, und AC 220V (220V~240V) verwendet in Deutschland, Großbritannien, Frankreich usw.
Relaisausgang: Dieser Empfänger ist der trockene Relaisausgang, es können zur Steuerung DC und AC Geräte verwendet werden. Die Ausgangsklemmen sind NO / NC (normalerweise geöffnet / normalerweise geschlossen) und dienen als Schalter.
Mit verdrahteten Steuerklemmen: Sie können Sensoren, Endschalter, Handschalter oder externe Geräte zur Steuerung des Empfängers anschließen.
Mit externer Antenne, der Empfänger hat einen größeren Arbeitsbereich.
Der Sender / die Fernbedienung kann den Empfänger steuern von jedem Orten innerhalb einer zuverlässigen Entfernung.
Das Funksignal des Senders kann durch Wände, Böden, Türen oder Fenster, aber es wird einige Betriebsreichweite verlieren.
Der Empfänger hat den eingebauten Schutz vor Gegenstrom und übermäßigem Strom.
Der Empfänger arbeitet nur mit dem ausgewählten Sender, der mit dem Empfänger gekoppelt ist.
Ein oder einige Sender / Fernbedienungen können einen oder einige Empfänger steuern gleichzeitig.
Es können zwei oder mehr Empfänger verwendet werden in der gleichen Gegend.

Rückkopplung Funktion:
Der Empfänger und der Sender haben einen Zweiwege Arbeitsmodus, so dass der Benutzer den Arbeitsstatus des Empfängers kennen kann durch den Sender.
Zweiwege Arbeitsmodus: Wenn der Empfänger erfolgreich ausgelöst wurde durch das Signal vom Sender, es sendet sofort ein Rückmelde signal an den Sender, dann sendet der Sender einen Summton aus, um Sie zu informieren dass der Empfänger erfolgreich ausgelöst wurde.

Parameter des Empfängers:
Modell : S1UW-AC-ANT3
Betriebsspannung: AC110~240V (110V/120V/220V/240V)
Arbeitsfrequenz : 433.92 MHz
Statische Strom: ≤6mA
Kanal: 1 CH
Ausgangsart: Trockene Relaisausgang (normalerweise geöffnet und normalerweise geschlossen)
Maximale Lastspannung des Relais : 240VAC oder 28VDC
Maximaler Laststrom des Relais : 10A / Kanal
Drahtbereich für die Terminals: 22-12 AWG
3 Wählbare Modi: Selbstsichernd, Momentan, Verriegelung
Betriebstemperatur: -20°C bis +70°C
Maße der PCB: 88 x 80 x 18 mm (3.5 x 3.1 x 0.7 Zoll)
Maße des Gehäuses: 115 x 90 x 55 mm (4.5 x 3.6 x 2.2 Zoll)

Parameter des Fernsteuerung / Sender:
Modell Nr: 0021060 (CC-1) / 0021061 (CC-2)
Kanal / Knopf: 1 (CC-1) / 2 (CC-2)
Knopf Symbol: kein Symbol (CC-1) / A, B (CC-2)
Betriebsspannung: 9V (1 x 6F22-9V Batterie, kann für 12 Monate verwendet werden)
Statische Strom: 5 uA
Betriebsstrom: 65mA (wenn der Sender gerade ein Signal sendt.), 16mA (wenn der Sender gerade das Signal empfängt).
Betriebsfrequenz: 433.92Mhz
Modulations Modus: FSK + LORA
Feedbacks: Summton
Sendeentfernung: 5000 Meter / 15000 Fuß (theoretisch)
Es hat einen Netzschalter an der Seite.
Betriebstemperatur: -10 ° C bis +70 ° C
Einheit Mass: 135 x 42 x 25 mm

Passende Fernbedienungen:
Dieser Empfänger funktioniert nur mit 5000 Meter Sendern, wie CC-1 / CC-2 (Reichweite von 5000 Metern / 15000 Fuß) oder CCW-1 / CCW-2 (Wasserdicht, Reichweite von 5000 Metern / 15000 Fuß).
Wenn Sie den Empfänger in Selbstsichernd modus oder Momentan modus versetzen, es sollte mit dem Sender mit einem Taste arbeiten, wie Modell CC-1 oder CCW-1. Wenn Sie den Empfänger in den Verriegelung modus versetzen, es sollte mit dem Sender mit zwei Tasten arbeiten, wie Modell CC-2 oder CCW-2.

Super langer Arbeitsbereich:
Der Empfänger und der Sender bilden einen kompletten Kit, der maximale Arbeitsabstand kann 15000 Fuß oder 5000 Meter in einem offenen Bereich erreichen.
Der maximale Arbeitsabstand basiert auf theoretischen Daten, die ohne Barrieren und ohne Störungen vorliegen würden. In der Praxis wird es durch Bäume, Mauern oder andere Konstruktionen behindert und durch andere Funksignale gestört. Daher kann es sein, dass der tatsächliche Arbeitsabstand diesen maximalen Abstand nicht erreicht.

Verwendung:
Der Empfänger kann zur Steuerung 0~28 VDC und 110~240 VAC Geräte verwendet werden.
Beachten: Dieser Empfänger ist der trockene Relaisausgang, und kein DC/AC Leistungsausgang. Ausgangszustand der Relaisausgangsklemmen: Die Klemmen <COM> und <NO> sind normalerweise geöffnet; Die Klemmen <NC> und <COM> sind normalerweise geschlossen.

Verdrahtung:
1) Wenn Sie ein 12VDC Lampe steuern möchten, machen wie folgende:
1.1 Verbinden sie das Phasenkabel der AC Stromversorgung an Klemme <L/+>, und Verbinden sie das Neutralleiter der AC Stromversorgung an Klemme <N/−>.
1.2 Verbinden Klemme <NO> an Pluspol der DC Stromversorgung, Verbinden Klemme <COM> an Pluspol von DC Lampe, und Verbinden den Minuspol von DC Lampe an Minuspol der DC Stromversorgung.

2) Wenn Sie 220VAC Lampe steuern möchten, machen Sie wie folgende:
2.1 Verbinden sie das Phasenkabel der AC Stromversorgung an Klemme <L/+>, und Verbinden sie das Neutralleiter der AC Stromversorgung an Klemme <N/−>.
2.2 Verbinden Klemme <NO> an das Phasenkabel der AC Stromversorgung, Verbinden Klemme <COM> an eine Seite von AC Lampe, und Verbinden andere Seite von AC Lampe an Neutralleiter der AC Stromversorgung.

Einstellen des verschiedenen Kontrolle Modis:
Wir haben den Empfänger als Selbstsichernd Modus eingestellt vor dem Verlassen des Werks, Wenn Sie anderen Kontrolle Modus benutzen möchten, gehen Sie wie folgt:

1) Einstellung der Modus Selbstsichernd: Schalten Sie das dritte Bit des DIP Schalter ein.
Der Betrieb des Selbsthemmung modus mit dem Sender CC-1:
Drücken Sie die Taste am Sender: Das Relais im Empfänger ist aktivier, und die angeschlossene Lampe wird eingeschaltet.
Drücken Sie die Taste erneut: Das Relais ist deaktiviert, und die angeschlossene Lampe wird ausgeschaltet.

2) Einstellung der Modus Momentan: Schalten Sie das zweite Bit und das dritte Bit des DIP Schalter aus.
Der Betrieb des Momentan modus mit dem Sender CC-1:
Drücken und halten Sie die Taste am Sender: Das Relais im Empfänger ist aktivier, und die angeschlossene Lampe wird eingeschaltet.
Lassen Sie die Taste los: Das Relais ist deaktiviert, und die angeschlossene Lampe wird ausgeschaltet.

3) Einstellung der Modus Verriegelung: Schalten das zweite Bit des Dip Schalter ein.
Der Betrieb des Verriegelung modus mit dem Sender CC-2:
Drücken Sie die Taste A am Sender: Das Relais im Empfänger ist aktivier, und die angeschlossene Lampe wird eingeschaltet.
Drücken Sie die Taste B am Sender: Das Relais ist deaktiviert, und die angeschlossene Lampe wird ausgeschaltet.

Verdrahtete Steuerklemmen:
Der Empfänger hat Handsteuerunge Klemme, Sie können externe Geräte, Sensors, oder Handschalter zur Steuerung des Empfängers verbinden.
1) Durch Low Pegel Signal:
Sie können anschließen die externen Geräte (mit niedrigem Ausgangspegel) an die Klemme 1 (Signal +) und die Klemme 3 (Signal−), dann verwenden Sie die externen Geräte zur Steuerung des Empfängers.
Wenn das externe Gerät das Low Level Signal an die Klemmen 1 und 3 ausgibt, das Relais im Empfänger ist aktivier, und die angeschlossene Lampe wird eingeschaltet.
Wenn das externe Gerät anhält um das Signal auszugeben, das Relais ist deaktiviert, und die angeschlossene Lampe wird ausgeschaltet.

2) Durch NO/NC Kontakt
Sie können anschließen die Handschalter (mit NO/NC Kontakt) an die Klemmen 1 und 3, dann verwenden Sie die Handschalter zur Steuerung des Empfängers.
Wenn die Klemmen 1 und 3 angeschlossen sind durch den Handschalter, das Relais im Empfänger ist aktivier, und die angeschlossene Lampe wird eingeschaltet.
Wenn die Klemmen 1 und 3 getrennt sind durch den Handschalter, das Relais ist deaktiviert, und die angeschlossene Lampe wird ausgeschaltet.

TOP